EMS beim Pferd

Häufiger Auslöser für Hufrehe beim Pferd ist das Equine Metabolische Syndrom (EMS). EMS vorbeugen und behandeln ...

Dünnes Pferd

Dünne Pferde verlieren an Muskulatur, die Leistungsfähigkeit sinkt, hinzu kommen brüchige Hufe und stumpfes Fell.

Baldrian für Pferde

Viele kennen den Baldrian auch unter den Namen „Pestwurz“ oder „Katzenkraut“. Der Name des Baldrians, „Valeriana“ kommt ursprünglich aus dem...

Wenn Pferde husten

Tatsächlich leiden mittlerweile annähernd 50 % der Pferde unter einer chronischen Atemwegserkrankung ...

Die Nieren beim Pferd

Erhöhte Nierenwerte im Blutbild des Pferdes müssen sehr ernst genommen werden. Nieren beim Pferd entgiften...

Gallen beim Pferd

Gallen beim Pferd - nur ein Schönheitsfehler oder ein gesundheitliches Problem?

Angelaufene Beine beim Pferd

Angelaufene Beine sind an sich keine Krankheit, sondern eine Schwäche im Lymphgefäßsystem.

Löwenzahn beim Pferd

Löwenzahn ist eigentlich eine faszinierende und vielseitige Heilpflanze – auch für unsere Pferde.
Strahlfäule beim Pferd kann häufig sehr hartnäckig sein. Erfahren Sie mehr über die Behandlung von Strahlfäule.

PSSM beim Pferd

Es gibt verschiedene Formen der Muskelerkrankungen beim Pferd. Alle haben eines gemeinsam: Die Schädigung und teilweise Zerstörung der...

Magenschleimhaut-Entzündung Pferd

Wie kommt es zur Gastritis beim Pferd und was sind die Symptome?

Ginkgo beim Pferd

Ginkgo wird bei Pferden oft bei Durchblutungsstörungen eingesetzt. Die Fütterung von Ginkgo unterstützt das Pferd bei Herzproblemen.
  • 1
  • von 10