Kräuter für das Pferd

Kräuter für das Pferd

Kräuter gehören zum ganz natürlichen Nahrungsspektrum von Pferden. Wildlebende Pferde nehmen neben Gras auch eine Vielzahl an anderen Pflanzen und Kräutern auf. Äste, Blätter, Rinden und Wurzeln werden gefressen. Je nach Jahreszeit runden Früchte, Samen und Blüten das Nahrungsangebot ab. Kräuter sind reich an sekundären und antioxidativen Pflanzenstoffen, wie zum Beispiel Flavonoiden oder Carotinoiden. Ätherische Öle, Gerb- und Bitterstoffe sind weitere wirksame Inhaltsstoffe. Heutzutage finden die meisten Pferde auf ihren Weiden nur wenige Kräuter. Auch das Heu entstammt meist Monokulturen und enthält kaum noch Kräuter. Bekanntermaßen haben Kräuter jedoch eine sehr positive Wirkung und können das Wohlbefinden und die Gesundheit der Pferde natürlich unterstützen. Damit das Pferd von den Kräutern profitieren kann, gibt es getrocknete Kräuter speziell für Pferde zu kaufen. Bei dem Angebot an Kräutern lassen sich Kräutermischungen oder Kräutermüslis von Einzelkräutern unterscheiden. Unsere MASTERHORSE Einzelkräuter werden stets zum optimalen Zeitpunkt geerntet, schonend getrocknet und sind daher von erstklassiger Qualität. Bewährte Kräuter für die Atemwege des Pferdes sind beispielsweise Spitzwegerich, Eukalyptus oder Thymian. Bei Kotwasser, Blähungen oder anderen Verdauungsbeschwerden, können Anis, Fenchel oder Kümmel eingesetzt werden. Es gibt spezielle Kräuter für den Stoffwechsel und das Immunsystem, für das Herz, die Nieren oder die Lunge. Kräuter können eine entzündungshemmende Wirkung haben, sie können das Pferd entgiften und Schmerzen lindern. Haben Pferde Problemen mit den Gelenken, wie bei Arthrose, ist die bekannte Teufelskralle das Kraut der Wahl. Je nach gewünschter Anwendung lassen sich Kräuter auch für einen bestimmten Anwendungszweck, Hufrehe etwa, mischen und als Kräuterkur verfüttern. Sinnvoll kombiniert und ganz individuell abgestimmt auf das jeweilige Pferd und sein Problem, sind Kräutermischungen eine effektive Möglichkeit der Behandlung. Die Kräuter können trocken über das Futter gegeben werden. Als Tee zubereitet sind sie im Winter besonders beliebt. Die optimale Zubereitung und die Fütterungsempfehlung sind jeweils auf der Verpackung der einzelnen Kräuter zu finden.

weiterlesen weniger lesen
Kräuter gehören zum ganz natürlichen Nahrungsspektrum von Pferden. Wildlebende Pferde nehmen neben Gras auch eine Vielzahl an anderen Pflanzen und Kräutern auf. Äste, Blätter, Rinden und Wurzeln... mehr erfahren
Fenster schließen
Kräuter für das Pferd

Kräuter gehören zum ganz natürlichen Nahrungsspektrum von Pferden. Wildlebende Pferde nehmen neben Gras auch eine Vielzahl an anderen Pflanzen und Kräutern auf. Äste, Blätter, Rinden und Wurzeln werden gefressen. Je nach Jahreszeit runden Früchte, Samen und Blüten das Nahrungsangebot ab. Kräuter sind reich an sekundären und antioxidativen Pflanzenstoffen, wie zum Beispiel Flavonoiden oder Carotinoiden. Ätherische Öle, Gerb- und Bitterstoffe sind weitere wirksame Inhaltsstoffe. Heutzutage finden die meisten Pferde auf ihren Weiden nur wenige Kräuter. Auch das Heu entstammt meist Monokulturen und enthält kaum noch Kräuter. Bekanntermaßen haben Kräuter jedoch eine sehr positive Wirkung und können das Wohlbefinden und die Gesundheit der Pferde natürlich unterstützen. Damit das Pferd von den Kräutern profitieren kann, gibt es getrocknete Kräuter speziell für Pferde zu kaufen. Bei dem Angebot an Kräutern lassen sich Kräutermischungen oder Kräutermüslis von Einzelkräutern unterscheiden. Unsere MASTERHORSE Einzelkräuter werden stets zum optimalen Zeitpunkt geerntet, schonend getrocknet und sind daher von erstklassiger Qualität. Bewährte Kräuter für die Atemwege des Pferdes sind beispielsweise Spitzwegerich, Eukalyptus oder Thymian. Bei Kotwasser, Blähungen oder anderen Verdauungsbeschwerden, können Anis, Fenchel oder Kümmel eingesetzt werden. Es gibt spezielle Kräuter für den Stoffwechsel und das Immunsystem, für das Herz, die Nieren oder die Lunge. Kräuter können eine entzündungshemmende Wirkung haben, sie können das Pferd entgiften und Schmerzen lindern. Haben Pferde Problemen mit den Gelenken, wie bei Arthrose, ist die bekannte Teufelskralle das Kraut der Wahl. Je nach gewünschter Anwendung lassen sich Kräuter auch für einen bestimmten Anwendungszweck, Hufrehe etwa, mischen und als Kräuterkur verfüttern. Sinnvoll kombiniert und ganz individuell abgestimmt auf das jeweilige Pferd und sein Problem, sind Kräutermischungen eine effektive Möglichkeit der Behandlung. Die Kräuter können trocken über das Futter gegeben werden. Als Tee zubereitet sind sie im Winter besonders beliebt. Die optimale Zubereitung und die Fütterungsempfehlung sind jeweils auf der Verpackung der einzelnen Kräuter zu finden.

  • 1
  • von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ARTISCHOCKE

ARTISCHOCKE

  • unterstützt die Leberfunktion
  • bewährt bei Futterumstellungen
  • sinnvoll bei schlechter Futterqualität
0,5 kg (17,44 € / 1 kg)
ab 8,72 € *
ANIS

ANIS

  • reine Anisfrüchte
  • reich an ätherischen Ölen
  • zur Unterstützung verschleimter Atemwege sowie der Verdauung
0,5 kg (18,54 € / 1 kg)
ab 9,27 € *
BALDRIAN

BALDRIAN

  • reine, geschnittene Baldrianwurzel
  • besonders geeignet für nervöse und ängstliche Pferde
  • für nervliche Belastbarkeit
0,5 kg (20,38 € / 1 kg)
ab 10,19 € *
BIRKE

BIRKE

  • Betula pendula
  • zur Unterstützung der Nierenfunktion
  • enthält u.a. Flavonoide, Salicylsäure und Mineralstoffe
0,5 kg (14,52 € / 1 kg)
ab 7,26 € *
BOCKSHORNKLEE

BOCKSHORNKLEE

  • reine Bockshornkleefrüchte
  • wirken appetitanregend und unterstützen die Verdauung
0,5 kg (13,64 € / 1 kg)
ab 6,82 € *
BRENNNESSEL

BRENNNESSEL

  • reines, geschnittenes Brennnesselkraut
  • unterstützt die Nierenfunktion
0,5 kg (14,52 € / 1 kg)
ab 7,26 € *
ECHINACEA

ECHINACEA

  • reines, geschnittenes Sonnenhutkraut
  • unterstützt das Immunsystem
0,5 kg (21,34 € / 1 kg)
ab 10,67 € *
EIBISCH

EIBISCH

  • reine, geschnittene Eibischwurzel
  • reich an Schleimstoffen
  • unterstützt gereizte Atemwege
0,5 kg (20,38 € / 1 kg)
ab 10,19 € *
EICHE

EICHE

  • reguliert die Verdauung
  • reich an Gerb- und Bitterstoffen
  • äußerlich bei Hautproblemen
0,5 kg (12,58 € / 1 kg)
ab 6,29 € *
EUKALYPTUS

EUKALYPTUS

  • reine, geschnittene Eukalyptusblätter
  • unterstützt verschleimte Atemwege
0,5 kg (23,88 € / 1 kg)
ab 11,94 € *
FENCHEL

FENCHEL

  • reine Fenchelfrüchte
  • unterstützt verschleimte Atenwege und die Verdauung
0,5 kg (12,66 € / 1 kg)
ab 6,33 € *
GINKGO

GINKGO

  • reine, geschnittene Ginkgoblätter
  • unterstützt die Mikrodurchblutung
0,5 kg (20,38 € / 1 kg)
ab 10,19 € *
  • 1
  • von 3
Topseller
HAGEBUTTE 1,5 kg

HAGEBUTTE 1,5 kg

  • reine Hagebuttenfrüchte
  • reich an Vitamin C
  • jetzt in der Sondergröße 1,5 kg
1,5 kg (11,74 € / 1 kg)
17,61 € * 20,46 € *
KAMILLE

KAMILLE

  • reine Kamillenblüten
  • unterstützen gereizte Atemwege und die Verdauung
0,5 kg (21,50 € / 1 kg)
ab 10,75 € *
MÖNCHSPFEFFER

MÖNCHSPFEFFER

  • reine Mönchspfefferfrüchte
  • reguliert den Hormonstoffwechsel
0,5 kg (17,44 € / 1 kg)
ab 8,72 € *
FENCHEL

FENCHEL

  • reine Fenchelfrüchte
  • unterstützt verschleimte Atenwege und die Verdauung
0,5 kg (12,66 € / 1 kg)
ab 6,33 € *
BRENNNESSEL

BRENNNESSEL

  • reines, geschnittenes Brennnesselkraut
  • unterstützt die Nierenfunktion
0,5 kg (14,52 € / 1 kg)
ab 7,26 € *
WEIßDORN

WEIßDORN

  • reine, geschnittene Weißdornblätter und -blüten
  • unterstützt Herz und Kreislauf
0,5 kg (18,42 € / 1 kg)
ab 9,21 € *
ANIS

ANIS

  • reine Anisfrüchte
  • reich an ätherischen Ölen
  • zur Unterstützung verschleimter Atemwege sowie der Verdauung
0,5 kg (18,54 € / 1 kg)
ab 9,27 € *
THYMIAN

THYMIAN

  • reines, gerebeltes Thymiankraut
  • unterstützt angegriffene Atemwege und die Verdauung
0,5 kg (11,68 € / 1 kg)
ab 5,84 € *