Pferdefutter für alte Pferde.

Ältere PferdeDer Bedarf an Nähr- und Vitalstoffen sowie Mineralien steigt bei alten Pferden stark an. Altersbedingt verändert sich der Hormonhaushalt und der Stoffwechsel verlangsamt sich mit zunehmenden Alter. Daher sollte das Futter für alte Pferde reichhaltig an leicht verfügbaren Mineralien und Spurenelementen sein. Vitalstoffe und die Wirkstoffe aus verschiedenen Kräutern helfen bei der Aufrechterhaltung der Abwehrfunktionen. Oftmals fehlen älteren Pferden bereits Zähne oder sie befinden sich in schlechtem Zustand. Futter wie Heuflakes, Ölsaaten, Mash oder aufgeschlossenes Getreide sind hier wichtige Ergänzungen für den Senior.


Topseller