Homöopathie für Hunde


  • Autorin: Hilke Marz-Holena
  • Homöopatie für Hunde

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage


Artikelnummer:
98156
Grundpreis:
9,99 € * / 1 Stck.
Inhalt:
1 Stück
Ein gutes Gefühl: Man kann sofort etwas tun, wenn der Hund krank ist. Die homöopathische Hausapotheke ist eine Voraussetzung dafür, die richtige Wahl des Mittels und die Dosierung sind weitere. Hilke Marx-Holena hat einen Ratgeber geschrieben, der die Suche leicht macht. Der Ratgeber vereint alles Wissens¬werte und ist trotzdem handlich und übersichtlich.



Sanfte Hilfe – leichte Suche: Ein gutes Gefühl: Man kann sofort etwas tun, wenn der Hund krank ist. Die homöopathische Hausapotheke ist eine Voraussetzung dafür, die richtige Wahl des Mittels und die Dosierung sind weitere. Hilke Marx-Holena hat einen Ratgeber geschrieben, der die Suche leicht macht: Homöopathie für Hunde (BLV Buchverlag) vereint alles Wissenswerte und ist trotzdem handlich und übersichtlich. Zunächst gibt die Autorin Grundlagenwissen an die Hand: Ursprung und Wirkungsweise dieser Methode, was die Begriffe Ähnlichkeitsregel, Potenzierung und Erstreaktion bedeuten und was es mit der Dosierung und den Darreichungsformen auf sich hat. Im zweiten Schritt werden die Notfall- und die Hausapotheke bestückt, und schon geht es um die Diagnose. Dafür ist genaues Beobachten angesagt – egal ob es um einen Schnupfen oder eine Kehlkopfentzündung geht. Denn neben der Ursache und den Symptomen sind die Bedingungen wichtig, unter denen es dem Hund besser oder schlechter geht. Ist der Schnupfen eitrig oder wässrig? Wird er im Warmen oder im Freien besser? Den Erkennungszeichen einer Krankheit sind jeweils mehrere Arzneien zugeordnet. Sie stehen für spezielle Symptome und sind mit genauen Angaben zu Potenz und Dosierung versehen. Geordnet sind die Krankheiten nach Augen und Ohren, Atemwegen, Herz-Blutkreislauf, Verdauungstrakt, Harnwegen und Geschlechtsorganen sowie Bewegungsapparat, Haut und Verhalten. Darum hilft Homöopathie für Hunde nicht nur der scheinträchtigen Hündin, sondern auch dem Senior mit Rheuma, dem Rüden mit Mundgeruch, dem fiebernden Welpen und dem plötzlichen Beißer. Ob im Einzelfall Belladonna, Lachesis oder Phosporus angesagt ist, ist damit keine schwere Frage mehr. Und die Autorin weiß, wovon sie spricht: Hilke Marx-Holena ist Tierheilpraktikerin und behandelt seit 20 Jahren vor allem Hunde und Pferde mit Homöopathie.

9,99 €


Kunden kauften auch: