ECHINACEA



  • reines, geschnittenes Sonnenhutkraut
  • unterstützt das Immunsystem

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage


Artikelnummer:
2500
Grundpreis:
22,90 € * / 1 kg
Inhalt:
0.5 Kilogramm

Auch für Hunde geeignet.
Fütterungsempfehlung für den Hund

PDF Download

Echinacea (echinacea purpurea)(Sonnenhut) für Pferde

Echinacea ist bekannt als das die Abwehrkräfte stärkende Heilkraut für Pferde schlechthin. Die ursprünglich aus Nordamerika stammende Pflanze ist hierzulande wegen ihrer hübschen Blüten häufig in Bauerngärten als Zierpflanze zu finden. Als Heilpflanze wird sie jedoch auf speziellen Kulturen angebaut. Echninacea ist winterhart und benötigt fruchtbaren, nährstoffreichen Boden an sonnigen Standorten.

Echinacea – Kraut und Wurzeln haben es in sich

Zum Zeitpunkt der Vollblüte entfaltet Echinacea purpurea ihre volle Kraft zur Stärkung des Immunsystems. Verwendet wird das gesamte Kraut, also Stängel, Blätter und Blüten. Bei Echinacea pallida hingegen sitzt die Kraft in den Wurzeln. Für die Verwendung dieser Wurzeln als Heilmittel muss die 90 bis 120 cm hohe Pflanze im Frühjahr oder im Herbst ausgegraben werden. Die Hauptinhaltstoffe sind Chicoriensäure, Polysaccharide, Flavonoide und ätherisches Öl. Diese wirken immunmodulierend und steigern die körpereigenen Abwehrkräfte des Pferdes.

Echinacea stärkt das Immunsystem bei Pferden

Dank der einzigartigen Kombination an Inhaltsstoffen eignet sich Echinacea bestens zur Unterstützung des Immunsystems bei Pferden. Vor allem bei geschwächtem Immunsystem, erhöhtem Infektionsdruck sowie bei Erkrankungen der Atemwege kommt Echinacea bei Pferden unter allen Heilpflanzen am häufigsten zum Einsatz. Äußerlich angewendet als Tinktur können schlecht heilende Wunden oder entzündete Hautbereiche behandelt werden.

 

Wie unterstützt Echinacea das Immunsystem des Pferdes?

Echinacea verbessert insbesondere die allgemeine, also unspezifische Abwehr. Sie steigert die Anzahl und die Aktivität der Abwehrzellen und wirkt darüber hinaus antiinfektiös, antiviral und entzündungshemmend.

verwendeter Pflanzenteil: Kraut
Hauptinhaltsstoffe: Cichoriensäure, Polysaccharide, Flavonoide, ätherisches Öl.
Analytische Bestandteile: Rohfaser 25,6 %
Fütterungsempfehlung:

Pferd

15 bis 30 g je Großpferd
Ponys und Kleinpferde die Hälfte.

Hund

Kleine Hunde

(4 - 15 kg)

0,3 - 1,0 g

Mittlere Hunde

(16 - 39 kg)

1,0 - 2,0 g

Große Hunde

(40 - 60 kg)

2,0 - 3,0 g

mögliche Zubereitung: Kann trocken zum Krippenfutter gegeben werden.
Fütterungsdauer: ca. 4 Wochen
   

Hinweis: Gemäß den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) besteht bei diesem Produkt eine empfohlene Karenzzeit (von der letzten Anwendung des Produktes bis zum Einsatz auf dem Turnier) von 48 h.

Wirkung:

Immunmodulierend, antibakteriell, antimykotisch, antiviral.

Anwendungsgebiete:

Immunschwäche, erhöhter Infektionsdruck, Erkrankungen der Atemwege.

In Kürze finden Sie hier einige Mischungsbeispiele.

Echinacea ist in folgenden Produkten enthalten:

RESISTANT

Staffelpreise
Menge Stückpreis
bis 2 11,45 €* (22,90 €* / 1 Kilogramm)
ab 3 10,95 €* (21,90 €* / 1 Kilogramm)

Kunden kauften auch: