Salvana Biotin Dragees


  • leckere, einfach zu fütternde Dragees
  • mit allen wichtigen Nährstoffen für stabile Hufe

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage


Artikelnummer:
2224
Grundpreis:
31,33 € * / 1 kg
Inhalt:
0.75 Kilogramm

SALVANA BIOTIN DRAGEES – für gesunde Hufe beim Pferd

SALVANA BIOTIN DRAGEES versorgen das Pferd mit einer fein abgestimmten Nährstoffkombination aus Biotin, Zink, Kupfer, der essenziellen Aminosäure Methionin und ausgewählten B-Vitaminen. Alle diese Wirkstoffe sind verantwortlich für die Bildung und Erhaltung gesunder, stabiler und funktionsfähiger Hufe. Durch ihre spezielle Darreichungsform sind SALVANA BIOTIN DRAGEES besonders einfach zu verfüttern. Sie schmecken lecker und werden in der Regel von den Pferden ohne Kraftfutter gefressen. Auf diese Weise ist eine gezielte und optimal kontrollierte Verabreichung der Wirkstoffe problemlos möglich.

SALVANA BIOTIN DRAGEES – besonders geeignet bei Pferden:

  • Zur Vorbeugung vor Hufschäden.
  • Mit stark belasteten Hufen (Turnier, Training).
  • Deren Hufe ungünstigen Bodenbeschaffenheiten ausgesetzt sind (harte Böden, Nässe).
  • Mit weichem, rissigem oder bröckelndem Hufhorn.

SALVANA BIOTIN DRAGEES – alle wichtigen Nährstoffe für starke Hufe beim Pferd

SALVANA BIOTIN DRAGEES für Pferde wirken gezielt ernährungs- und belastungsbedingten Mangelerscheinungen entgegen. Anatomisch und funktionell gehören die Hufe zur Haut. Schädigungen in diesem Bereich wirken sich also immer auf die gesamte Körperoberfläche des Tieres aus und können nur durch komplex wirksame Gegenmaßnahmen vermieden oder behoben werden.

Hierzu versorgen SALVANA BIOTIN DRAGEES das Pferd mit einem speziellen Nährstoffpaket. Das Vitamin Biotin fördert den Aufbau, den Schutz und die ständige Regeneration von Huf, Haut und Haar. Zink ist unentbehrlich für den Hautstoffwechsel. Gemeinsam mit Kupfer sorgt das Spurenelement für eine gesunde und regenerationsfähige Haut. Die schwefelhaltige Aminosäure Methionin ist ein wichtiger Baustein des Keratins. Sie sorgt für eine nachhaltige Verbesserung der Struktur und der Festigkeit der Pferdehufe sowie für eine optimale Versorgung von Haut und Haarkleid.

 




Zusammensetzung: 
Dextrose 73,8 %, Gerste 11,5 %, Rote Beete 0,05 %

Analytische Bestandteile:

Rohprotein

1,6 %

Rohfett   

0,2 %

Rohfaser

0,5 %

Rohasche

2,5 %

Methionin

1,0 %

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg*:

Biotin

2.000.000 µg

Vitamin E

100 mg

Vitamin B1

50 mg

Vitamin B2

150 mg

Vitamin B6

1.000 mg

Vitamin B12

500 µg

Niacinamid

1.000 mg

Calcium-D-Pantothenat

400 mg

Kupfer

300 mg

Zink

3.000 mg

Kieselgur

20.000 mg

*Vit. E als all rac-α-Tocopherylacetat (3a700); Vit. B1 als Thiaminmononitrat; Vit. B2 als Riboflavin; Vit. B6/Pyridoxinhydrochlorid (3a831); Niacinamid (3a315); Kupfer (E4) aus Kupfer-(II)-sulfat-Pentahydrat 295 mg, Kupfer (E4) aus Glycin-Kupferchelat-Hydrat 5 mg; 2.995 mg Zink aus 3b603 Zinkoxid und 5 mg Zink aus 3b607 Glycin-Zinkchelat-Hydrat; Kieselgur (E551c).

Salvana-Fütterungsempfehlung:
Eine wirksame Einflussnahme (Vorbeuge gegen Schäden, Überwindung von Schäden) kann nie kurzfristig erreicht werden, sondern muss in ein Langzeitkonzept eingebunden sein: 

Großpferde

 einen halben Messlöffel (= 10 g) pro Pferd und Tag über mindestens 9 Monate,  alternativ alle zwei Tage einen vollen Messlöffel (= 20 g) pro Pferd und Tag. Zur  Vorbeuge 3 bis 6 Monate einen halben Messlöffel (= 10 g) pro Pferd und Tag vor  besonderen Belastungen wie sportliche Anforderungen, feuchte Weiden etc.

Kleinpferde und Ponies    

 einen halben Messlöffel (= 10 g) pro Pferd alle 3 Tage über mindestens 9 Monate

Für die rechtlich korrekte Deklaration der Produkte ist der jeweilige Hersteller verantwortlich.

Hinweis:
Für Doping-Informationen zu diesem Artikel wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller.

23,50 €


Kunden kauften auch: